Isolde Baldauf



Isolde Baldauf freut sich ihres Lebens am liebsten HINTER dem Klavier.
Sie betastete von Mitte der Neunziger bis 2006 das Klavier bei den "Pertussis".

Durch das "Krüppeltheater" lernte sie einige Musiker kennen, mit denen sie sich um die Sängerin Petra Hofbauer zu der Formation "Petra und die B.I.G.-Band" zusammenschloss.

Zwischendurch singt sie noch bei diversen Chorprojekten in Regensburg.
Als sie gefragt wurde, ob sie bei dem "Zum Sterben schön"-Programm mitmachen möchte,

(ein bisschen Klavier spielen ;-) ), fühlte sie sich sehr geehrt und sagte für ihre Verhältnisse relativ spontan zu.